Moin Moin

Stapelholm liegt im Herzen von Schleswig-Holstein, dort wo Eider, Treene und Sorge zusammenfließen und in ihrer Mitte nahezu eine Insel zwischen den Flüssen bilden. In dieser alten Kulturlandschaft wirkt seit 1988 der „Förderverein Landschaft Stapelholm e.V.“ und verwendet sich gemäß seinen Statuten für Landschaft, Dorf und Kultur.

Unter den buntscheckigen, staatlich kommunalen Gebilden Schleswig-Holsteins war die Landschaft Stapelholm vielleicht die originellste, weil sie an „berechtigten Eigentümlichkeiten“ noch reicher war als die übrigen Ämter und Landschaften.
            Christoph von Tiedemann (1905)


Wir wollen.....

  • In unseren Arbeitsgruppen die Wirtschaft, Kultur und Natur fördern
  • Durch unsere Veröffentlichungen die Mitbürger unterhalten und informieren
  • Mit unserem Engagement den dörflichen Charakter unserer Orte pflegen
  • Beispiele für die Entwicklung in der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge geben
  • Die kommunalpolitische Trennung unserer Landschaft überwinden


Machen Sie mit?

Fördernde und aktive Mitglieder helfen unsere Ziele zu verwirklichen.

Hier finden Sie unsere Beitrittserklärung



Hochland - Kühe